Wie sieht´s aus ?

Die lockere Begrüßung wenn man sich trifft ist das Motto der kommenden Kirchengemeinderatswahl am 22. März 2020.

"Wie sieht´s aus ?" in der Kirchengemeinde.

Frauen und Männer werden als Kandidatinnen und Kandidaten gesucht, die bereit sind, sich für Ihre Kirche vor Ort zu engagieren.

Im Kirchengemeinderat werden für die Gläubigen vor Ort maßgebliche Entscheidungen getroffen. Direkter als in diesem Gremium kann man kaum Einfluß nehmen, Veränderungen bewirken und richtungsweisend als überzeugter Christ handeln.

In verschiedenen Ausschüssen wie z.B. der Haushaltsausschuss oder der Jugendausschuss werden konkrete Maßnahmen getroffen und Entscheidungen für die Kirchengemeinde gefällt. Für was wird Geld ausgegeben und welche Jugendaktion unterstützen wir.

Seien Sie mutig und stellen sich für eine Kandidatur zur Verfügung ! Die Kirchengemeinden danken Ihnen dafür !

Informationen zur Kirchengemeinderatswahl

Kirchengemeindeordnung

Zu den Kirchengemeinderäten